Über mich

Ich, Jana Schneuwly, bin glückliche Mama zweier Töchter und habe seit ich denken kann, gerne den unkonventionellen und alternativen Weg gewählt. 

Insbesondere rund um Frau- und Muttersein bieten sich da viele «alternative» Möglichkeiten, was mich immer noch stark fasziniert. Das Thema natürliche Verhütung habe ich nach einigen Jahren Anwendung zu meiner Abschlussarbeit zur Fachfrau Betreuung gemacht und dadurch viele weitere Anstösse für mein zukünftiges Privatleben erhalten.

Alles was wir brauchen, haben wir mit auf unseren Lebensweg erhalten und äussere Umstände führen oft dazu, dass wir vergessen, wozu wir in der Lage sind. Mithilfe einiger wunderbaren Schlüsselpersonen in meinem Leben und sehr viel Eigenerfahrung auf der Suche nach dem natürlichen Weg bin ich an einem Punkt gelangt, wo ich interessierte Frauen, Paare und Familien gerne ein Stück auf ihrem individuellen Weg begleiten möchte.

Ich habe dein Interesse geweckt? Melde dich bei mir :) 

mein logo

Setzt sich aus drei Themengebieten zu zusammen.

Mein erstes Themengebiet beinhaltet Zykluswissen, Frau-sein und natürliche Empfängnisregelung, wo ich bereits in die Materie der Weiblichkeit in Zusammenhang mit der Natürlichkeit ansetzte. 

Mein 2. Themengebiet ist die Komplette Doula-Arbeit, in welcher ich die werdenden Mütter und Eltern begleite und sie in ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen bekräftige. Bereits eine vorangegangene Auseinandersetzung mit sich, seinem Zyklus und Weiblichkeit beeinflussen die Geschehnisse in der Schwangerschaft, bei der Geburt und im Wochenbett positiv, sodass mir die Zusammenhänge der ersten beiden Themen offensichtlich erscheinen. 

Das 3. Themengebiet setzt sich aus Windelfrei und Stoffwindeln zusammen, da ich aus eigener Erfahrung viele Vorteile bereits im Wochenbett erleben durfte. Diese Hilfsmittel stärken ganz banal bereits von Anfang an, das Körpergefühl und Urvertrauen der Kleinsten, sodass sich auch der Kreis der sexuellen Entwicklung schliesst, bzw. von vorne startet. 

Aus der Distanz betrachtet kann man das weibliche Geschlecht im Logo erahnen, welches sich aus den beiden Eierstöcken, der Gebärmutter und der Vagina zusammensetzt ;)

Aus- Und weiterbildungen

  • In Ausbildung zur Doula, Doula Fachschule Schweiz 2021/2022

  • In Ausbildung zur Stofwindelberaterin bei Sybille Böhlen von Windeline 2021

  • Ausbildung zu Hello Nappy nach Rita Messmer- EPM Pädagogik 2021

  • Ausgebildete Fachfrau Betreuung 2018

  • Grundkurs Kinaesthetics in der Pflege 2016

  • Basisseminar Basale Stimulation 2016